18
Feb
2017
30

Textrezepte 120 – Reminder

Es zählt zu den weniger erfreulichen Aufgaben, Geschäftspartner oder Mitarbeitende auf Pendenzen und Versäumnisse aufmerksam zu machen. Doch auch hier gilt: C’est le ton qui fait la musique.

1

Da war doch noch was …?

Heute klopfe ich nochmals bei Ihnen an, um mich nach dem Stand des Projektes XY zu erkundigen. Würden Sie mir bitte ein Feedback geben oder besprechen wir das Vorhaben besser persönlich? Meine Terminvorschläge: XXX. Gerne komme ich für die Besprechung zu Ihnen.

2

Am 00.00.2017 haben wir Sie über unsere Erfahrungen mit dem Produkt XY informiert und Sie um eine Antwort gebeten. Bis heute haben wir nichts von Ihnen gehört, was uns etwas ratlos macht. Dürfen wir in Kürze mit Ihrer Antwort rechnen? Vielen Dank für Ihre Mithilfe.

3

Am 00.00.2017 haben wir uns über XY unterhalten. Sie wollten mir im Anschluss an unser Gespräch die Unterlagen XX zustellen. Seither sind einige Tage verstrichen. Deshalb vermute ich, dass diese Pendenz noch auf Ihrem «Zu-erledigen-Stapel» liegt. Sie helfen mir wirklich sehr, wenn Sie mir diese Dokumente umgehend zukommen lassen. Vielen Dank.

4

Am 00.00.2017 habe ich eine Doodle-Terminumfrage lanciert und euch gebeten, eure Daten so schnell wie möglich einzutragen. Bisher sind lediglich ein paar von euch dieser Aufforderung gefolgt. Es ist mir klar, dass ihr alle viel um die Ohren habt. Umso wichtiger ist es, dass wir rasch einen Termin finden und die anderen blockierten Daten wieder freigeben können. Danke für eure Antwort bis zum 00.00.2017, 18.00 Uhr.

5

Am 00.00.2017 haben wir Ihnen einen Fragebogen zugestellt und Sie gebeten, uns diesen innerhalb vom 14 Tagen zu retournieren. Ihre Angaben liegen uns noch immer nicht vor, weshalb wir Ihren Antrag nicht korrekt bearbeiten können. Mit diesem Schreiben erhalten Sie deshalb einen neuen Fragebogen mit der Bitte, uns diesen bis zum 00.00.2017 vollständig ausgefüllt zustellen. Sollte auch diese Frist ungenutzt verstreichen, gehen wir davon aus, dass Ihr Antrag hinfällig ist.

 

 

 

Leave a Reply