27
Jan
2019
12

Textrezept 135 – Genesungswünsche

Wenn man auf die Schnelle Genesungswünsche formulieren soll, fällt einem bestimmt nichts Schlaues ein. Deshalb habe ich hier ein paar Musterformulierungen getextet:

1)

Lieber Philipp

Wie ich höre, hat die grassierende Grippe auch dich ins Bett gezwungen. Das tut mir sehr leid für dich. Immerhin steht fest: So mühsam eine solche Erkrankung ist, so sicher geht sie auch wieder vorbei. «Mit Medikamenten dauert’s 7 Tage, ohne Medikamente eine Woche», lautet der Volksmund. Nimm dir die Zeit, die es braucht, um ganz gesund zu werden.

Aufmunternde Grüsse

2)

Guten Tag Frau Muster

Oh nein – hat der Grippevirus Sie nun also auch erwischt. Machen Sie sich bloss keine Gedanken wegen unseres geplatzten Termins. Bestimmt werden wir ein neues Datum für unseren Austausch finden.

In der Zwischenzeit gilt die Devise: Geduld ist die beste Medizin. Ruhen Sie sich aus, trinken Sie viel Tee und erholen Sie sich gut. Ich wünsche Ihnen schnelle und vollständige Genesung.

Energiespendende Grüsse

3)

Hoi Stefan

Mit Schrecken habe ich von deinem Skiunfall erfahren. Bestimmt bist du im Spital XY in den besten Händen, damit dein Knie bald wieder voll funktionstüchtig ist. Trotzdem ist jetzt natürlich Geduld gefragt. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Vorfall dir aufs Gemüt schlägt. Wie kann ich dich aufmuntern? Lass mich bitte wissen, was ich zu deiner Genesung beitragen kann.

Kopf hoch!

4)

Sehr geehrter Herr Muster

Auf Umwegen habe ich erfahren, dass Sie krankheitsbedingt pausieren müssen. Das tut mir sehr leid. Ich wünsche Ihnen eine baldige und vollständige Genesung. Solche aufgezwungenen Pausen bringen jeden Terminkalender durcheinander – das versteht sich von selbst. Falls für Sie absehbar ist, dass das auch den Start unseres Projekts Mitte Februar tangiert, bin ich Ihnen für einen kurzen Bescheid dankbar.

Freundliche Grüsse

 

5) Zitate zum Thema

 

«Die Grippe ist keine Krankheit, sie ist ein Zustand»

Kurt Tucholsky

 

«Es ist ganz gesund, einmal ein wenig krank zu sein.»

Alexander Roda Roda

 

«Das Gefühl der Gesundheit erwirbt man durch Krankheit.»

Georg Christoph Lichtenberg

 

«Jede Krankheit hat ihren besonderen Sinn,
denn jede Krankheit ist eine Reinigung;
man muss nur herausbekommen, wovon.»

Christian Morgenstern

 

You may also like

Textrezepte 6 – Genesungswünsche

Leave a Reply